Schlagwort-Archive: Einzelvoltigieren

RVC startet in Gießen

Der RVC war in Gießen in zahlreichen Prüfungen vertreten.

Im Junior-Einzel starteten Hanna Beerenwinkel  und Salma Assouli. Hanna erreichte mit einer Wertnote von 6,7 den 6. Platz. Salma wurde 13. mit der Wertnote 5,9. Beide voltigierten auf Chilipepper longiert von Franziska Laatz. Luise Heyde-Schulte startete auf dem neuen Pferd Ron longiert von Marion Müller. Luise wurde 15. mit einer Wertnote von 5,3.

Larissa Rexhaus ist in L-Einzel gestartet und erreichte den 2. Platz mit einer Wertnote von 6,3. Sie voltigierte auf Chilipepper mit Franziska Laatz an der Longe.

In Nachwuchs-A startete Amelie Koch auf Weasly, der von Christine Thomas-Schlifsky longiert wurde. Sie belegte mit einer Wertnote von 4,9 den 6. Platz.

In Nachwuchs-L starteten Antonia Barth und Helen Giesen auf Ron, longiert von Marion Müller. Helen belegte mit einer Wertnote von 5,960 den 1. Platz und Toni mit einer Wertnote von 5,8 den 3. Platz.

Neben den Einzeln starteten noch drei Mannschaften.

Taunusstein 2, longiert von Luise Heyde-Schulte, startete auf Alpenprinz und belegte mit einer 4,57 den 8. Platz.

Taunusstein 4 und 5 belegten in Nachwuchs und Nachwuchs Einsteiger jeweils den drittenPlatz, beide Gruppen auf Munsboro due West. Longiert wurde T4 von Gisela Renninghoff, es half Tamara Subke. Annika Lindemann longierte T5, es half Salma Assouli.

Veröffentlicht unter Aktuell, Einzelvoltigierer, Hanna Beerenwinkel, Salma Assouli, Taunusstein 4, Taunusstein 5 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Turnierbericht Wetzlar

Beim Turnierstart in Wetzlar konnten die Voltis des RVC etliche Podestplätze erringen.

In der Leistungsklasse L erzielte Taunusstein 3 den zweiten Platz. Es voltigierten Alina Ebbecke, Helen Giesen, Ronja Herrmann, Laura Bürgel, Angelina Degner, Viola Breil und Larissa Köhnke. An der Longe des Voltigierpferds Lascar stand Trainerin Bettina Strupp.

S0054649_Lascar_lacht_50

Im L-Pflichtwettbewerb erzielte Taunusstein 2 mit der Wertnote von 4,991 den 1. Platz. Es voltigierten Leonie Thomas, Antonia Sastedt, Gloria Sperti, Lisann Saliger, Melanie Klämke, Marie Debusmann und Tamara Subke. Die Longenführung des Pferdes Alpenprinz hatte Trainerin Luise Heyde-Schulte.

IMG_0686Bei den Einzelvoltigierern erreichten gleich 3 RVC-Voltis einen Platz auf dem Siegerpodest. Hanna Beerenwinkel erreichte in der Leistungsklasse Platz 3. Larissa Rexhaus erreichte bei ihrem ersten Einzelstart in Leistungsklasse L direkt den 1. Platz.
In der Leistungsklasse Nachwuchs-L erzielte Salma Assouli Platz 2 mit einer Wertnote von 6,407. Damit qualifizierte sie sich für den A/L-Cup in Münzenberg. Alle Einzelstarter voltigierten auf dem Pferd Chilipepper unter der Longenführung von Franziska Laatz, der sich von der Turnierkulisse unbeeindruckt zeigte und die Voltis sicher durch ihre Vorstellungen trug.

 

Veröffentlicht unter Aktuell, Hanna Beerenwinkel, Salma Assouli, Taunusstein 2, Taunusstein 3 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Podestplätze in Butzbach

Beim Voltigierturnier im Butzbach konnten die Voltigierer des RVC zwei Podestplätze für sich verbuchen.

In der Leistungsklasse Nachwuchs A Einzel erreichte Salma Assouli mit einer Wertnote von 6,250 den 2. Platz. Sie trennten nur 4 Hundertstel von der Erstplatzierten. Mit dieser Leistung sicherte sie sich ihre 2. Aufstiegsnote und startet damit beim nächsten Turnier in der höheren Leistungsklasse Nachwuchs L Einzel. Salma Assouli startete auf dem Pferd Chilipepper unter der Longenführung von Franziska Laatz.
Salma
In der Leistungsklasse Nachwchs erreichte die Mannschaft Taunusstein 4 bei ihrem ersten Start in dieser Saison mit einer Wertnote 4,625 den 3. Platz. Zu Saisonbeginn zeigte sich das Pferd Mellon, unter der Longenführung von Gisela Renninghoff, von seiner besten Seite und erhielt dafür die Pferdenote 6,5. Für Taunusstein 4 starteten
Nadine Kaufmann, Lisa Marie Zahn, Mirjam Klink, Michelle Hammesfahr, Gea Renee Briese, Kira Schönke und Julia Haag. Betreut wurden sie von der Co-Trainerin Helen Giesen.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bei den Schrittgrupen startete Taunusstein 6 und erzielte mit einer Wertnote von 4,1 den 6. Platz. Auf dem Pferd Mellon voltigierten Helen Alder, Jasmin Breil, Jan Gänssler, Louisa Hack, Raphael Klämke, Jonathan Klink, Viktoria Menge, Lynn Reuter und Julia Dornauf. An der Longe stand Karen Bollman unterstützt von Trainerin Nathalie Jeckel.

T6_1 T6_2

Veröffentlicht unter Aktuell, Einzelvoltigierer, Salma Assouli, Taunusstein 4, Taunusstein 6 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Turnierstart in Reichelsheim

Beim Turnier in Reichelsheim war der RVC mit drei Leistungsgruppen vertreten. In der Leistungsgruppe L starteten T2 und T3 in einer Konkurrenz von zwölf Mannschaften. Taunusstein 3 erreichte mit der Wertnote von 5,157 den fünften Platz. Auf dem Pferd Lascar starteten Alina Ebbecke, Helen Giesen, Ronja Herrmann, Frida Blumenstock, Angelina Degner, Larissa Köhncke und Viola Breil. Vorgestellt wurde die Gruppe von der Longenführerin Bettina Strupp. Taunusstein 2 erreichte auf dem Pferd Alpenprinz J und dr Longenführung von Luise Heyde-Schulte mit einer Wertnote von 4,765 den zehnten Platz. Für T2 voltigierten Annika Lindemann, Melanie Klämke, Tamara Subke, Leonie Thomas, Antonia Sastedt, Anna-Marie Klink, Gloria Sperti und Marie Debusmann.

Veröffentlicht unter Aktuell, Taunusstein 2, Taunusstein 3 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Podestplatz für Hanna Beerenwinkel

Um Haaresbreite verpasste Hanna Beerenwinkel beim Voltigierturnier in Kelkheim den ersten Platz. Nur sieben Hundertstel trennten sie im Wettbewerb der Klasse Nachwuchs L von obersten Podestplatz. Mit einer Wertnote von 5,728 erzielte sie ein sehr gutes Ergebnis zum Saisonstart und errang damit den zweiten Platz.
Hanna_Beerenwinkel
Longiert wurde sie auf dem Pferd Chilipepper von Franziska Laatz. Auch das noch junge Nachwuchspferd des RVC zeigte eine solide Leistung und sammelte damit wichtige Turniererfahrung, um zukünftig auch die Schrittgruppen des RVC sicher bei Turnieren zu tragen.

Veröffentlicht unter Aktuell, Einzelvoltigierer, Hanna Beerenwinkel | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Voltigierturnier am 21. und 22. Juni

Endlich war es soweit: nach vier Jahren Pause veranstaltete der RVC wieder ein eigenes Voltigierturnier. Im Gegensatz zum letzten Jahr, in dem viele unserer Veranstaltungen von schlechtem Wetter begleitet wurden, hatten wir in diesem Jahr richtig Glück, sehen wir einmal von der Windhose am Samstag ab, die die Pavillons gehörig durcheinander wirbelte. Zum Glück wurde dabei aber niemand verletzt.

An den beiden Tagen waren ca. 50 Gruppen, Einzel- und Doppelvoltigierer bei uns zu Gast und zeigten sowohl am Samstag in den Leistungsklassen, S, M und L sowie am Sonntag im Einsteiger- , Nachwuchs- und Schrittgruppenbereich ihr Können.

Sportlicher Höhepunkt waren die Kürdarbietungen der Leistungsklasse S**. Hier setzte sich die erste Mannschaft aus Hungen mit einer Wertnote von 7,940 durch und verwies die Mannschaften aus Greifenstein (Wertnote: 7,557) und Edertal (Wertnote: 7,099) auf die Plätze. Besonders beeindruckend waren neben der sportlichen Brillanz auch die ausgefeilten Choreografien und die einfallsreichen Trikots der Mannschaften.

Für die Mannschaften des RVC war das Wochenende sehr erfolgreich, waren doch alle Mannschaften vor heimischer Kulisse besonders motiviert.

Im Wettbewerb der insgesamt 8 M*/**-Gruppen musste sich
die erste Mannschaft des RVC nur der siegreichen Mannschaft aus Kriftel (Wertnote: 6,683) geschlagen geben. Mit einT1er Wertnote von 6,186 erreichte Taunusstein 1 den zweiten Platz vor der ersten Mannschaft des RV Mannheim, die mit einer Wertnote von 6,063 den dritten Platz belegte. Für Taunusstein 1 voltigierten Chiara Hüllen, Annika Lustermann, Alina Lustermann, Leonie Reck, Sandra Strupp, Antonia Barth, Hanna Beerenwinkel und Marleen Thomas. Longenführerin Marion Müller zeigte sich auch hocherfreut über die Leistung des Pferdes Crelino, welches sich gegenüber der  vergangenen Saison stark verbessert zeigte und die Gruppe sicher durch Pflicht und Kür trug.

In der Leistungsgruppe L präsentierte sich der RVC mit Taunusstein 2 und Taunusstein 3 . Mit einer Endnote von 5,447 erreichte Taunusstein 3 den dritten Platz hinter Hüttenberg 1 (Wertnote: 6,026) und Dornheim 2 (Wertnote: 5,574). Für Taunusstein 3 starteten Alina Ebbecke, Larissa Rexhaus, Ronja Herrmann, Helen Giesen, Laura Bürgel, Frida Blumenstock, Larissa Köhncke und Viola Breil. Unter der Longenführung von Bettina Strupp voltigierten sie auf dem Pferd Lascar.

Taunusstein 2 erreichte mit einer Wertnote von 4,992 den vierten Platz im Wettbewerb. Nach durchwachsener Pflicht konnte sich die Mannschaft in der Kür deutlich steigern. Auf dem Pferd Alpenprinz unter der Longenführung von Sandra Strupp gingen Anja Lobbenmeier, Annika Lindemann, Melanie Klämke, Marie Debusmann, Tamara Subke, Kyra Rohlf, Leonie Thomas und Antonia Sastedt an den Start.

Den Abschluss des ersten Turniertages bildeten die Einzel- und Doppelvoltigierwettbewerbe der Leistungsklassen S und M, allerdings ohne Taunussteiner Beteiligung.

Nach dem hektischen Turniertreiben des Samstags, ging es am Sonntag etwas beschaulicher zu. Den Auftakt bildeten die EinzelvoltigierdarNachwuchseinzelbietungen des Nachwuchsbereichs. Hier gewann
Hanna Beerenwinkel vom RVC Taunusstein mit einer Wertnote 6,493 auf dem Pferd Chillipepper unter der Longenführung von Franziska Laatz. Die Plätze 2 bis 4 gingen ebenfalls an den RVC. Hier waren Salma Assouli (Wertnote: 6,213), Angelina Degner (Wertnote: 6,186) und Amelie Koch (Wertnote: 5,946) erfolgreich. Sie alle voltigierten auf dem Pferd Lascar unter der Longenführung von Sandra Strupp.

Im Wettbewerb der Schrittgruppen war der RVC mit vier Gruppen vertreten. Für etliche Voltigierer war es der erste Start bei einem Turnier und dementsprechend hoch war auch die Anspannung bei den Nachwuchssportlern.Schrittgruppen

Die Gruppe Taunusstein 5 belegte mit einer Wertnote von 5,083 den zweiten Platz hinter der siegreichen Mannschaft aus Fallbachtal, die mit einer Wertnote von 5,111 den Sieg für sich verbuchen konnten. Unter der Longenführung von Franziska Laatz voltigierten auf dem Pferd Alisha Nadine Kaufmann, Gea Renée Briese, Maira Berdowski, Julia Haag, Nina Ehricht, Gloria Spertig und Lena Ertel.

Den dritten Platz erreichte Fallbachtal 2 mit einer Wertnote von 4,541.

Taunusstein 6 belegte auf dem Pferd Alisha und der Longenführung von Luise Heyde-Schulte den vierten Platz mit einer Wertnote von 4,472. Für Taunusstein 6 starteten Jonathan Klink, Raphael Klämke, Luca Marie Döpp, Lisann Saliger, Jasmin Breil, Konstantin Schüller, Luisa Hack, Lynn Reuter und Kaya Diehl.

Den fünften Rang mit einer Endnote von 4,390 erreichte die Gruppe Taunusstein 7. Sie wurde vertreten durch Viviane Gebhardt, Karla Noll, Lukas Ertel, Aria Daniel, Aleyna Apaydin, Wibke Noll, Sophie Küllmer und Jil Schwethelm. Die Mannschaft startete ebenfalls auf dem Pferd Alisha unter der Longenführung von Luise Heyde-Schulte.

Auf Platz 6 landete Taunusstein 8 mit einer Wertnote von 4,304. Sie gingen auf dem Pferd Lascar unter der Führung von Bettina Strupp an den Start. Es voltigierten Celine Pöhlmann, Paula Blumenstock, Nicola Koch, Sophie Büttner, Merle Senkpiel, Marie Sannwald, Marlene Menges, Mia Carlotta Kaiser, Inga Döringer und Emma Heierhoff.

An dieser Stellen geht noch einmal ein ganz herzlicher Dank an alle freiwilligen (und unfreiwilligen) Helfer, ohne die die Durchführung des Turnieres nicht möglich gewesen wäre. Wir bedanken uns ebenso herzlich bei unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung unseres Turnieres. Abschließend bedanken wir uns bei Thomas Müller für die Möglichkeit unser Turnier auf dem Reiterhof Müller durchführen zu können sowie für die Unterstützung bei der Durchführung.

 

 

Veröffentlicht unter Aktuell, Einzelvoltigierer, Hanna Beerenwinkel, Salma Assouli, Taunusstein 1, Taunusstein 2, Taunusstein 3, Taunusstein 5, Taunusstein 6, Taunusstein 7, Taunusstein 8, Taunussteiner Turnier | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Presseberichte vom Turnier in Wetzlar

Veröffentlicht unter Aktuell, Presseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Presseberichte vom Turnier in Wetzlar

Turnier in Wetzlar für den RVC ein voller Erfolg

Der Start beim Voltigierturnier in Wetzlar hat sich für die Teilnehmer des Reit- und Voltigierclubs Taunusstein e.V. (RVC) gelohnt.
Bericht-Taunusstein 2Die Gruppe Taunusstein 2 erreichte in der Leistungsklasse A den 2.Platz hinter dem Team aus Greifenstein. Durch die sehr gute Kürleistung auf ihrem Pferd Alpenprinz J erhielt die Mannschaft mit 5,258 ihre zweite Aufstiegsnote und kann somit künftig in der nächsthöheren Leistungsklasse L antreten. Für die Gruppe starteten Luise Heyde-Schulte, Melanie Klämke, Tamara Subke, Antonia Barth, Anna-Marie Klink, Leonie Thomas, Antonia Sastedt und Leonie Reck. Betreut wurden sie von Trainerin Laura Braunheim, die Longenführung lag in den Händen von Marion Müller.
15a - BerichtAls weiteres erfreuliches Ergebnis konnte Taunusstein 3 mit der Wertnote 4,935 die Haltungsnote für die Leistungsklasse L erreichen, sodass der RVC in Zukunft mit zwei Teams in dieser Klasse starten kann. Auf dem Pferd Lascar voltigierten unter der Longenführung von Bettina Strupp Annika Lindemann, Marleen Thomas, Ronja Herrmann, Alina Ebbecke, Laura Bürgel, Helen Giesen, Frieda Blumenstock, Amelie Koch und Viola Breil.
Bericht-IMG_1060.1-T4Die Longenführerin und Trainerin Gisela Renninghoff hatte auf diesem Turnier mit ihrem Pferd Mellon gleich zwei Aufgaben zu erfüllen. Zum einen war sie mit Taunusstein 4 im Bereich Nachwuchs-Einsteiger vertreten. Die Gruppe startete zusammen mit sieben weiteren Mannschaften und sicherte sich mit ihrer Endnote 4,990 den 4.Platz. Co-Trainerin Larissa Wagner betreute die Voltigiererinnen Alexandra Subke, Lisa Marie Zahn, Nadine Kaufmann, Clara Oberste-Wilms, Michelle Hammesfahr, Mirjam Klink und Salma Assouli während des Turniers.

Veröffentlicht unter Aktuell, Taunusstein 2, Taunusstein 3, Taunusstein 4 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Turnier in Wetzlar für den RVC ein voller Erfolg

Presseberichte über die Hessenmeisterschaft 2012

Veröffentlicht unter Aktuell, Presseberichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Presseberichte über die Hessenmeisterschaft 2012

Bilder von der Hessenmeisterschaft 2012 in Darmstadt – Sandra Strupp

Veröffentlicht unter Aktuell, Bildergalerie, Sandra Strupp | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bilder von der Hessenmeisterschaft 2012 in Darmstadt – Sandra Strupp