Schlagwort-Archive: Taunusstein 9

Halloween-Gruseln im Stall

Bericht-3794Bericht von Susanne Beerenwinkel:
Der Reit- und Voltigierverein Taunusstein feierte am 3.11.2013 ein Familienfest unter dem Motto „Halloween – Gruseln im Pferdestall“.Bericht-3795
Eingeladen waren alle Aktiven, ihre Angehörigen und Freunde des Voltigiersports. Der RVC hat in seinen Reihen sowohl Anfänger- als auch Leistungsgruppen, die fast alle während des Festes ihr Können unter Beweis stellten.
Die Vorführungen fanden aber nicht nur auf dem Pferderücken statt. Wichtiges Element in jedem Voltigiertraining ist das Turnpferd, auf dem alle Übungen vielfach geprobt werden, bevor sie auf dem echten Pferd geturnt werden. So zeigten Taunusstein 4 und 2 ihre Küren auf dem Holzpferd. Als Spinnen und Skelette führten sie ihre akrobatischen Übungen vor.
Eine Fun-Staffel brachte weitere Elemente des Sports ins Spiel. Als Symbol für die Pferdepflege, die zum Voltigiersport selbstverständlich dazu gehört, benutzten die Teilnehmer einen Hufkratzer als Staffelholz. Turngeräte wie das Holzpferd, ein Cavaletti und Hula-Hoop-Reifen mussten überwunden werden. Da keine Übungsstunde vergeht, ohne dass der vierbeinige Freund ein paar Pferdeäpfel fallen lässt, mussten auch diese im Rahmen des Staffellaufs mit dem dafür vorgesehenen Äppelboy eingesammelt werden.
Taunusstein 3, eine der Leistungsgruppen des Vereins, veranstaltete eine Wettbewerb im Trab-Stehen: Das Publikum konnte vorab Tipps abgeben, welches Mannschaftsmitglied am längsten im Trab auf dem Pferd stehen kann.
Dazwischen wuselten viele kleine Hexen, Kürbisse und Geister durch die Halle. Den Schlusspunkt der Veranstaltung setzte Taunusstein 1, die in diesem Jahr in der höchsten Leistungsklasse starteten. Als Vampire demonstrierten sie ihre Fähigkeiten auf dem galoppierenden Pferd.

Veröffentlicht unter Aktuell, Spielen rund ums Pferd 2, Taunusstein 1, Taunusstein 10, Taunusstein 2, Taunusstein 3, Taunusstein 4, Taunusstein 5, Taunusstein 6, Taunusstein 7, Taunusstein 8, Taunusstein 9 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Halloween-Gruseln im Stall

RVC-Gruppen erturnen sich beim Turnier in Münzenberg zwei Podestplätze und drei Platzierungen

_DSC7158-Bericht IntDie Gruppe Taunusstein 1, die im Pflichtwettbewerb startete, zeigte mit ihrem Pferd Crelino gute Leistungen und konnte dadurch mit der Wertnote 5,9 den Sieg vor Lindenhof mit nach Taunusstein nehmen. Für Crelino, der sich noch in der Ausbildung befindet, war es der dritte Start mit seiner Gruppe. Er zeigte im Wettkampfzirkel, dass er bei den vergangenen Turnieren schon viel gelernt hat und seine Aufgabe im Pflichtbereich bereits gelassen erfüllen kann. Die Voltigierer Alina und Annika Lustermann, Chiara Hüllen, Sandra Stupp und Julia Völkel sowie die Longenführerin Marion Müller freuten sich über die gelungene Vorstellung.
Taunusstein 2 zeigte im Leistungsbereich A eine wesentlich verbesserte Pflicht, hatte aber leider bei der Kür einen Sturz zu verzeichnen. Dadurch war es nicht mehr möglich, sich auf dem Treppchen zu platzieren. Die Endnote 4,974 reichte diesmal zum 4.Platz. Für die Gruppe voltigierten Luise Heyde-Schulte, Melanie Klämke, Tamara Subke, Antonia Barth, Anna-Marie Klink, Leonie Thomas, Antonia Sastedt, Leonie Reck und Marie Debusmann. An der Longe von Alpenprinz J stand Marion Müller, die Betreuung der Voltigierer auf dem Turnier übernahmen Larissa Le und Chiara Hüllen.
T3-DSC7068 (1)Im Wettbewerb der L-Gruppen startete Taunusstein 3. Das Team von Bettina Strupp, Chiara Hüllen und Sandra Strupp musste aus Krankheitsgründen kurzfristig auf eine erfahrene Voltigiererin verzichten und dadurch mit einem Ersatz starten. Das bedeutete, dass auch die Kür am Starttag noch umgestellt werden musste. Unter diesen erschwerten Bedingungen erturnte sich die Gruppe den 6.Platz mit der Note 4,8. Auf dem Pferd Lascar voltigierten Annika Lindemann, Marleen Thomas, Alina Ebecke, Helen Giesen, Laura Bürgel, Amelie Koch, Frida Blumenstock, Angelina Degner und Viola Breil.
_DSC0551Die Gruppe Taunusstein 7 vertrat den RVC im Schrittbereich und bestand zum Teil aus Voltigierern, die zum ersten Mal auf einem Pferdeturnier gestartet sind. Erfahrung hatten die meisten von ihnen nur auf dem Turnpferdturnier im März sammeln können. Umso erfreulicher war für Longenführerin Bettina Strupp und Trainerin Jutta Lobbenmeier, dass sich die Gruppe aufgrund ihrer gesteigerten Leistung einen Platz auf dem Treppchen erturnen konnte. Der Lohn für die erfolgreiche Vorführung war der 2.Platz mit der Endnote 4,470. Es starteten Larissa Eickstädt, Jonathan Klink, Lukas Ertel, Viviane Gebhard, Nina Ehricht, Gloria Sperti, Jannika Rubbert, Aria Daniel, Marlene van Stuyvenberg und Jasmin Kimpel.
Auch die Voltigierer aus Taunusstein 8 zeigten ihre Leistung im Schrittbereich. Für sie war das Turnier in Münzenberg eine Premiere, denn die gesamte Gruppe startete zum ersten Mal mit ihrem Pferd Lascar auf einem Voltigierwettkampf. An der Longe stand auch hier Bettina Strupp. Sie freute sich zusammen mit ihren Co-Trainern Mark-André Tofall, Allmut Klesse und Jutta Lobbenmeier über die gute Vorstellung der jungen Voltigierer. Die Leistung der Gruppe wurde von der Richterin mit der Note 4,208 und dem 5.Platz bewertet. Am Start für die Gruppe waren Jeremy Tofall, Paula Blumenstock, Lena Ertel, Ina Schneider, Marlene Menges, Merle Senkpiel, Marie Sannwald, Laura Edle von Hoessle und Emma Heierhoff.

Veröffentlicht unter Aktuell, Taunusstein 1, Taunusstein 2, Taunusstein 3, Taunusstein 7, Taunusstein 8 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für RVC-Gruppen erturnen sich beim Turnier in Münzenberg zwei Podestplätze und drei Platzierungen

Bilder vom RVC-Jubiläum – Taunusstein 8 – Thema: Im Dschungel

Veröffentlicht unter Aktuell, Bildergalerie, Taunusstein 8 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bilder vom RVC-Jubiläum – Taunusstein 8 – Thema: Im Dschungel