Schlagwort-Archive: 5-LVWK

Bilder zu 5-Länder-Vergleichs-Wettkampf 2015: T3

Der 5-LVWK 2015 fand in Schloss Holte statt. Taunusstein 3 erreichte 2. Platz der L-Gruppen.

Hier einige Bilder der Kür am Samstag, den 26.09.2015 ( diese 21 Fotos sind vom Bernd Thierolf) …

Einige Bilder danach…

Und der entscheidende Sonntag, der 27.09.2015:

Veröffentlicht unter Aktuell, Bildergalerie, Taunusstein 3 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

5-Länder-Vergleichs-Wettkampf 2015 – Taunusstein 3 belegt den 2. Platz

Anfang des Jahres hat noch keiner mit so einer solchen Saison gerechnet, geschweige denn auf den „5-Länder“ fahren zu können. Es war schon ein Erfolg, dass das Team auf dem ersten Turnier in Reichelsheim den 5. Platz erreichen konnte.

Und dann ging es los… Es folgten 2x 1. Platzierungen (mit einer Aufstiegsnote) und daraufhin die Nominierung zum 5 Länder-Vergleichs-Wettkampf in Schoss Holte-Stukenbrook am 26./27.09.15. Von den bisherigen Erfolgen beflügelt und in Erwartung auf das kommende Event bekamen die Mädels unglaublich viel Ehrgeiz und arbeiteten hart an ihren Pflichtleistungen. Mit der Unterstützung durch die Eltern wurde Unterkünfte gesucht, Fahrer gefunden und Hessen-Fahnen organisiert.

Kurz vor den 5-LVWK bestätigte die Gruppe ihre Leistung dann noch einmal auf dem Turnier in Wetzlar mit einem weiteren 1. Platz und der 2. Ausstiegsnote in M* für dieses Jahr.

(die ersten drei Fotos sind vom Fotograf Bernd Thierolf)

Endlich kam das ersehnte Wochenende: Koffer wurden gepackt, das Pferd verladen – zum Leidwesen der Voltis erst am Freitag nach der Schule. Lascar war das erste Mal in seinem Leben in einem Stallzelt untergebracht und fand das zu Anfang auch sehr spannend.

313_5lvwk-2015-001_03140_k

Los ging es am Samstag mit der Pflicht. Hier machte sich das Mentaltraining der letzten Zeit bezahlt, sodass die Mädels kleiner Unsicherheiten gut wettmachen konnten. Insgesamt konnten sie eine gute Vorstellung geben und sich einen tollen 4. Platz hinter 2x Westfalen und Rheinland-Pfalz sichern.

Gewohnt routiniert und ausdrucksstark turnten die Mädels am Sonntag dann ihre Kür und konnten sich sogar nochmals um 2 Plätze verbessern. Am Ende errungen Sie den 2. Platz mit einer Note von 5,578 (die 3. Aufstiegsnote in diesem Jahr)!

Trotz dieser tollen Leistung erreichte das Team Hessen am Ende nur Platz 4, da Hessen im M** keine Gruppe nominieren konnte und die 2. M* Gruppe und Doppel wegen Ausfall eines Pferdes nicht starten konnten. Sieger wurde das Team von Rheinland-Pfalz vor Westfalen und dem Rheinland. Es folgten dann Hessen und das Saarland.313_5lvwk-2015-002_00362auschnitt

Es war ein tolles Wochenende und eine unglaubliche Erfahrung. Die Voltis von T 3 sind jetzt so motiviert, dass sie die Winterpause am liebsten ausfallen lassen würden.

Vielen Dank an alle Helfer, die Eltern – vielen Dank der Fam. Breil – ohne die es keine Hessischen Fahnen gegeben hätte, die Fahrer Iris Blumenstock und Markus Degner, die das Pferd ganz entspannt zum Turnier und wieder nach Hause gefahren haben, sowie Ilka Köhncke, die uns ein tolles Quartier organisiert hat, ohne sie hätte T3 wahrscheinlich auf dem Feld  zelten müssen.

Last but noch least natürlich auch einen ganz großen Dank dem RVC-Taunusstein, der uns den Start erst ermöglicht hat und uns mit einem großzügigen Zuschuss unterstützt hat.

Team Hessen

20150927_dscf4964_a_1024

Was ist eigentlich 5-Länder-Vergleichs-Wettkampf ?

Jedes Jahr schicken die Landesverbände Rheinland, Rheinland-Pfalz, Saarland, Westfalen und Hessen die besten 2 Gruppen des Verbandes in den Leistungsgruppen A – M**, Doppel, Einzel-Nachwuchs und Einzel.

Für jeden Platz gibt es abgestuft Punkte. Platz 1 erhält 10 Punkte, Platz 9 noch 9 Punkte, und so weiter…

Der Landesverband mit den meisten Punkten gewinnt dann die Länderwertung.

Veröffentlicht unter Aktuell, Taunusstein 3 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar